ABC - Fachbegriffe aus der Welt der Extensions und Frisuren erklärt (© Great Lengths)

Methoden

Langanhaltende Ergebnisse einer Haarverlängerung oder -verdichtung erzielen Friseure mit der Klassik- oder der Ultraschall-Methode.
Dabei lassen sich die Extensions entweder mithilfe von Wärme oder Ultraschall über die Keratinplättchen mit dem Eigenhaar verbinden.
Bei den GL Tapes werden Extensions unter Zuhilfenahme eines Klebestreifens direkt ins Haar appliziert. Sie bieten den Vorteil, dass der Friseur sie schnell und einfach an das Haar anbringen und auch wieder entfernen kann.

Mehr zu den verschiedenen Methoden bzw. Systemen mit denen sich Extensions mit dem Eigenhaar verbinden lassen >>


Ida mit prachtvoller Mähne (© Great Lengths)
 

 MENÜ