Die professionelle Haarpflege für Extensions (© Great Lengths)

Waschen, Bürsten, Kämmen, Pflegen von Extensions

Ist nach der Haarverlängerung eine spezielle Pflege
notwendig?

Hairextensions können grundsätzlich genauso behandelt werden wie das eigene Haar. Allerdings verlangen gerade lange Haare bekanntlich auch eine besondere Pflege. Great Lengths bietet dafür hochwertige Pflegeprodukte und spezielle Bürsten.

Kann ich mir mit den Fingern noch durchs Haar streichen?
Sie sollen sogar hin und wieder mit den Fingern durch die Haare streichen, damit die Great Lengths Strähnen gut sortiert sind.
Tägliche Sortierung der Haare schafft beste Voraussetzungen für schonendes Bürsten und Kämmen.
Spezial-Tipp: Zur Sortierung mit den Fingern zwischen Modulierstelle und Kopfhaut gehen und dann bis zu den Haarspitzen durch das Haar fahren.

Muss ich beim Haare bürsten besonders vorsichtig sein?
Hierfür bietet Great Lengths spezielle Bürsten an.
Generell: Kämmen oder bürsten Sie Ihr Haar nie im ganz nassen, sondern immer nur im feuchten oder angetrockneten Zustand.
Gewelltes Haar sollte man nur nach der Haarwäsche bürsten, die Locken könnten sonst kraus werden. Für die morgendliche Pflege die Finger, oder einen Afrokamm zum Sortieren verwenden. Tipp vom Profi: Sollte die Sprungkraft der Locken nachlassen, die Echthaarsträhnen leicht anfeuchten und die Locken etwas aufkneten.
Glattes Haar sollte morgens und abends mit einer Great-Lengths-Bürste gut durchgekämmt werden; die Echthaar Strähnen dabei am Haaransatz festhalten und behutsam von den Spitzen bis zum Haaransatz bürsten.

Wie oft sollte ich mein Haar kontrollieren lassen?
Regelmäßige Kontrollbesuche im Salon sind unerlässlich! Außerdem empfehlen wir Ihnen ab und zu einen Reinigungsschnitt. Hierbei werden die Strähnen sauber vom Friseur sortiert und ausgefallene Haare, welche im Bonding hängen bleiben, abgeschnitten.

Dürfen die Haare geglättet werden?
Eine Haarverlängerung kann man mit einem guten Glätteisen glätten, die Bondings sollten allerdings nicht in Kontakt mit dem Glätteisen kommen. Zum Schutz der Haare empfehlen wir das Verwenden eines Hitzeschutzes. Bei trockenen Haarspitzen bietet das Great Lengths Hairfluid die optimale Lösung. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von Great Lengths Shampoos oder von Pflegeprodukten, die Sie im Friseursalon bekommen.

Wie behandle ich die Haare am besten beim Waschen
Drücken Sie Ihr Haar im nassen Zustand vorsichtig aus, statt es abzurubbeln. Sortieren Sie die feuchten Strähnen und kämmen Sie sie vorsichtig mit der Great-Lengths-Bürste durch - vermeiden Sie unbedingt jedes Reißen. Föhnen Sie zuerst den Haargrund und die Modulierstellen und danach die Längen und Spitzen. Wenn Sie Ihr Haar lufttrocknen möchten, empfehlen wir, die Modulierstellen trotzdem anzuföhnen.


Volumen und Länge. und das bitte nicht zu knapp. (© Great Lengths)

Welches Shampoo darf ich benutzen?
Zum Thema Shampoo gibt es vor allem eines zu beachten: es ist wichtig, dass Sie entweder ein Great Lengths Shampoo oder ein Shampoo von Ihrem Friseur benutzen. Nur so können Sie sicher gehen, dass weder Alkohol noch Silikon enthalten ist.

Apfelessig sollte das Haar seidig glänzend machen, darf ich das verwenden?
Great Lengths übernimmt keine Garantie für die Pflege mit Apfelessig oder sonstigen Experimenten. Unser Anti Tap Water ist der ultimative Abschluss nach praktisch allen Behandlungen des Haares.
Wir haben eine reiche Produktpalette, die Ihr Haar hervorragend pflegen und bestens gesund erhalten kann - lassen Sie sich bitte von einem
Great-Lengths-Partner
beraten.

Professionelle Haarpflege mit nachhaltiger Wirkung:
Die Haarpflegeserie von BIO A. + O.E. besteht aus rein biologischen Inhaltsstoffen. Dank der einzigartigen Rezeptur entfalten sie ihre nachhaltige Wirkung. Genährt durch die Substanzen aus hochwertigen Pflanzen beginnt das Haar wieder zu atmen und zu wachsen. Das Haar fühlt sich wunderbar an. Sein ursprünglicher Glanz kehrt vollkommen zurück.
Nach nur 21 Tagen zeigt sich Ihr Haar in einer neuen Qualität ... und das auf Dauer!