ABC - Fachbegriffe aus der Welt der Extensions und Frisuren erklärt (© Great Lengths)

Irokesenschnitt

Der sogenannte Irokesenschnitt steht für die charakteristisch aufgestellten Haare am Oberkopf und kurz geschorene oder streng an den Kopf angelegte Seitenpartien.

Die Haare werden mit Gel oder Spray senkrecht nach oben gearbeitet.


weiter zu J wie J - Style >>

 

 MENÜ